Klimaschutz

Ausgewählte Kriterien

Typ: Dokument [-], Medieninformationen [-], Publikation [-], Zeitschriftenartikel [-]

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Klimaschutz & Biodiversität

Praxisbeispiele für Kommunen zum Schutz von Klima und Biodiversität

Veröffentlichungsangaben
Kommunaler Klimaschutz, 84 S., vierfarbig, zahlreiche Abbildungen, 2013
Hinweis: Printausgabe vergriffen
Dipl.-Ing. Ilka Appel (Bearb.), Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (Hrsg.)

Herausforderungen der Energiewende für das kommunale Energiemanagement

Dokumentation des 17. Deutschen Fachkongresses der kommunalen Energiebeauftragten

Veröffentlichungsangaben
Difu-Impulse, 1, 240 S., zahlreiche Abbildungen, Tabellen und Fotos, 2013
Preis: 23.00€ (inkl. MwSt.)
 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Kommunaler Klimaschutz, erneuerbare Energien und Klimawandel in Kommunen

Ergebnisse einer Difu-Umfrage

Veröffentlichungsangaben
Difu-Papers, 16 S., kostenlos, 2013
Dipl.-Ing. Cornelia Rösler, Dipl.-Geografin Nicole Langel, Dipl.-Geogr. Kathrin Schormüller

Wettbewerb „Kommunaler Klimaschutz 2013“ startet am 15. Januar 2013

Bewerbungen können bis 31. März 2013 eingereicht werden. Insgesamt stehen 240.000 Euro Preisgeld für vorbildliche kommunale Klimaschutzprojekte zur Verfügung.

Medieninformation vom 11. January 2013

Köln. Vom 15. Januar bis 31. März 2013 sind Kommunen und Regionen aufgerufen, sich mit vorbildlichen Klimaschutzprojekten am Wettbewerb „Kommunaler Klimaschutz 2013 zu beteiligen. Damit bieten die Initiatoren, Bundesumweltministerium (BMU) und Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz in Kooperation mit den kommunalen Spitzenverbänden, Kommunen zum fünften Mal die Chance auf ein Preisgeld von insgesamt 240.000 Euro und eine umfassende begleitende Öffentlichkeitsarbeit.

Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2012"

Zehn Kommunen für herausragende Projekte ausgezeichnet

Medieninformation vom 08. November 2012

Berlin/Köln Zehn Kommunen haben sich mit ihren vorbildlichen Projekten im bundesweiten Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2012" gegen insgesamt 163 Bewerber durchgesetzt. Initiatoren des seit 2009 jährlich ausgelobten Wettbewerbs sind das Bundesumweltministerium und das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (zuvor Servicestelle: Kommunaler Klimaschutz) beim Deutschen Institut für Urbanistik (Difu).

Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz

Erweitertes Informations- und Beratungsangebot für Kommunen unter neuem Namen

Medieninformation vom 16. October 2012

Die Energiewende ist eines der Schlüsselthemen in der aktuellen Bundespolitik. Damit sie gelingt, müssen die deutschen Kommunen einen großen Beitrag leisten. Kompetente Unterstützung rund um den kommunalen Klimaschutz bietet deshalb ab sofort das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz beim Deutschen Institut für Urbanistik.

Aktionsbündnisse rund um das kommunale Energiemanagement

Dokumentation des 16. Deutschen Fachkongresses der kommunalen Energiebeauftragten

Veröffentlichungsangaben
Difu-Impulse, 2, 216 S., zahlreiche Abbildungen, 2012
Preis: 23.00€ (inkl. MwSt.)

Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2012"

Bewerbungen noch drei Wochen möglich!

Medieninformation vom 07. May 2012

Die Zeit läuft: Bis zum 25. Mai können Kommunen und Regionen noch am Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2012" teilnehmen und sich für vorbildliche Klimaschutzprojekte auszeichnen lassen. Wie in den vergangenen Jahren werden erfolgreich realisierte Maßnahmen, Strategien oder Aktionen gesucht, die in besonderem Maße zur Reduzierung von Treibhausgasen beigetragen haben. Insgesamt stehen 240.000 Euro Preisgeld zur Verfügung.

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Kommunaler Klimaschutz 2011

Wettbewerb. Die Preisträger und ihre Projekte

Veröffentlichungsangaben
Kommunaler Klimaschutz, 120 S., vierfarbig, zahlreiche Fotos und Abbildungen, kostenlos, 2012
Hinweis: Printausgabe vergriffen
Anna Hogrewe-Fuchs (Bearb.), Ulrike Vorwerk M.A. (Bearb.), "Servicestelle: Kommunaler Klimaschutz" beim Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) (Hrsg.)
 Diese Publikation liegt als Volltext vor.
Cover der Publikation

Erfolgreich CO₂ sparen in Kommunen

Praxisbeispiele

Veröffentlichungsangaben
Kommunaler Klimaschutz, 84 S., vierfarbig, zahlreiche Fotos und Abbildungen, kostenlos, 2012
Anna Hogrewe-Fuchs (Bearb.), Ines Fauter M.A. (Bearb.), Dipl.-Ing. Ilka Appel (Bearb.), Dipl.-Ing. Andrea Wagner (Bearb.), Nadine Thoß (Bearb.), "Servicestelle: Kommunaler Klimaschutz" beim Deutschen Institut für Urbanistik (Hrsg.)
Syndicate content