Klimaschutz

Ausgewählte Kriterien

Typ: Dokument [-], Medieninformationen [-], Publikation [-], Zeitschriftenartikel [-]

Bundeswettbewerb "Klimaaktive Kommune 2018" gestartet

250 000 Euro Preisgeld für "Klimaaktive Kommunen"

Medieninformation vom 01. February 2018

Der Bundeswettbewerb "Klimaaktive Kommune 2018" läuft. Kommunen und Regionen sind deutschlandweit aufgerufen, sich mit ihren vorbildlichen Projekten zum Klimaschutz und zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels zu beteiligen. Bewerbungsschluss ist der 6. April 2018. Für die Auszeichnung der Gewinner stehen insgesamt 250.000 Euro Preisgeld und damit 25.000 Euro je Preisträger zur Verfügung. Denn in diesem Jahr prämiert die Jury zehn Gewinnerprojekte.

Neun Kommunen bei Bundeswettbewerb "Klimaaktive Kommune 2017" ausgezeichnet

Bundesumweltministerium und Difu prämieren klimaaktive Kommunen mit insgesamt 225.000 Euro Preisgeld

Medieninformation vom 22. January 2018

Berlin. Neun Kommunen sind im bundesweiten Wettbewerb "Klimaaktive Kommune 2017" für ihre vorbildlichen Projekte im Klimaschutz und in der Klimafolgenanpassung prämiert worden. Heute erhielten sie in Berlin den mit jeweils 25.000 Euro dotierten Preis. Die Preisverleihung fand im Rahmen der 10. Kommunalen Klimakonferenz "Akteure im kommunalen Umfeld – Partner, Vorbilder, Impulsgeber" statt.

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.
Cover der Publikation

Klimaangepasste Planung im Quartier

Am Beispiel des Ostparks in Bochum - Plan4Change

Veröffentlichungsangaben
Sonderveröffentlichungen, 2017, 72 S., vierfarbig, zahlreiche Abbildungen und Fotos
Dipl.-Ing. (FH) Maic Verbücheln, Dipl.-Geogr. Anna-Kristin Jolk, Josefine Pichl M.Sc., Maria Odenthal (Stadt Bochum) (Mitarb.), Andrea Balthussen (Stadt Bochum) (Mitarb.), Andreas Gunkel (Stadt Bochum) (Mitarb.), Dr. Monika Steinrücke (Ruhr-Universität Bochum) (Mitarb.), Denis Ahlemann (Ruhr-Universität Bochum) (Mitarb.), Steffen Schröter (Ruhr-Universität Bochum) (Mitarb.), Dr. Ulrich Eimer (Eimer Projekt Consulting) (Mitarb.), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (Förd.)
 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Impulspapier „Klimaschutz – Schnittstellen und Synergien innerhalb der Kommunalverwaltung“

Veröffentlichung des Arbeitskreises Kommunaler Klimaschutz

Veröffentlichungsangaben
Kommunaler Klimaschutz, 2017, 6 S., vierfarbig
Dipl.-Ing. Cornelia Rösler (Bearb.), Anna Hogrewe-Fuchs (Bearb.), Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.), Arbeitskreis Kommunaler Klimaschutz (Hrsg.), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (Förd.)

10. Kommunale Klimakonferenz

Akteure im kommunalen Umfeld - Partner, Vorbilder, Impulsgeber

Medieninformation vom 06. November 2017

Medieninfo/Terminhinweis

Termin und Ort: 22. und 23. Januar 2018 in Berlin

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Akteure im kommunalen Klimaschutz erfolgreich beteiligen

Von den Masterplan-Kommunen lernen

Veröffentlichungsangaben
Kommunaler Klimaschutz, 2017, 40 S., vierfarbig, zahlreiche Abbildungen und Fotos
Dipl.-Ing. Christine Krüger (Projektleitung), Niko Hübner, M. Sc. Greta Link, Mareike Hansel, Annerose Hörter (4K), Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) (Hrsg.), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) (Auftraggeber)
 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Wasserinfrastrukturen für die zukunftsfähige Stadt

Beiträge aus der INIS-Forschung

Veröffentlichungsangaben
Sonderveröffentlichungen, 2017, 326 S., vierfarbig, zahlreiche Fotos und Abbildungen
Dr. Jens Libbe, Dr. rer. pol. Stephanie Bock, Dr.-Ing. Darla Nickel (Difu), Dipl.-Ing. Margarethe Langer (DVGW-Forschungsstelle TUHH), Dr.-Ing. Christian Wilhelm (DWA e.V.), Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.), Bundesministerium für Bildung und Forschung (Förd.)
 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Kommunales Transformationsmanagement für die lokale Wärmewende

TransStadt-Leitfaden

Veröffentlichungsangaben
Sonderveröffentlichungen, 2017, 98 S., vierfarbig, zahlreiche Grafiken und Abbildungen
Robert Riechel, Dr. Jens Libbe, Dipl.-Ing. Sven Koritkowski, Prof. Dr.-Ing. Matthias Koziol, Dipl.-Soz. Jan Trapp (Mitarb.)
 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Ausgezeichnete Praxisbeispiele 2016

Klimaaktive Kommune 2016. Ein Wettbewerb des Bundesumweltministeriums und des Deutschen Instituts für Urbanistik

Veröffentlichungsangaben
Kommunaler Klimaschutz, 2017, 75 S., zahlreiche Fotos, vierfarbig
Anna Hogrewe-Fuchs, Dipl.-Geogr. Anna-Kristin Jolk (Bearb.), Sigrid Künzel (Bearb.), Ulrike Vorwerk M.A. (Bearb.), Jan Bendler (Bearb.), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (Förd.), Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.)

Deutscher Fachkongress für kommunales Energiemanagement in Aachen

"Energieeffiziente kommunale Gebäude mit Vorbildfunktion" als Schwerpunktthema

Medieninformation vom 22. May 2017

Gemeinsame Medieninformation vom Deutschen Institut für Urbanistik und der Stadt Aachen

Syndicate content