Europa

Ausgewählte Kriterien

Typ: Projekt [-], Veranstaltung [-]

Gutachten „Integrierte Stadtentwicklung als Erfolgsbedingung einer nachhaltigen Stadt“ zur fachlichen Vorbereitung der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

Laufzeit: 2006 bis 2007
Gutachten zur fachlichen Vorbereitung der deutschen EU-Ratspräsidentschaft in der ersten Jahreshälfte 2007. Deutschland legte dabei den thematischen Schwerpunkt seiner EU-Ratspräsidentschaft auf das Thema Integrierte Stadtentwicklung und richtete hierbei den Blick besonders auf benachteiligte Stadtteile.

EU-Aktivitäten deutscher Städte und Gemeinden

Laufzeit: 2005 bis 2006

Welche Einflüsse und Konsequenzen, insbesondere für die die kommunale Selbstverwaltung deutscher Städte und Gemeinden ergeben sich aus von der EU zur Verfügung gestellten Fonds und Förderprogrammen?

URBACT – Erstellung eines „Virtual File“

Laufzeit: im Jahr 2004

Im Rahmen des EU-Programms URBACT wurde vom Difu ein erstes „Virtual File“ – ein online verfügbares Dokument mit zahlreichen Querverweisen zu im Internet erhältlichen Texten und anderen Informationen – zum Thema „Town Planning and Citizien Participation“ erstellt.

Städtebaurecht unter EU-Einfluss – Erfahrungsaustausch europäischer Städtebaurechtler – PlanNet Europe – zum Thema „Europäisches Recht der Umweltverträglichkeitsprüfung und Auswirkungen auf die städtebauliche Planung“

Laufzeit: 2001 bis 2002

Organisation, Durchführung und Moderation eines europäischen Erfahrungsaustausches in Berlin zum Thema „Umsetzung der UVP-Änderungsrichtlinie“.

MULETA-Multilingual and Multimedia Tool on Environment, Town and Country Planning, Building and Architecture

Laufzeit: 1998 bis 2001

MULETA ist ein Gemeinschaftsprojekt der Urbandata-Partner ( Greater London Authority / Research Library, IAURIF, Ministère de l'Equipement, CINDOC, Universität Vendig) im Rahmen des EU-Förderprogrammes INFO 2000. Beteiligt sind darüber hinaus die beiden Software-Firmen Eurogogne und CETE.

Syndicate content