Politik, Recht, Verwaltung

Schluss mit Wohnungsknappheit, steigenden Mieten und Verdrängung

Oberbürgermeister und Difu zeigen Wege nachhaltiger Stadtentwicklung

Medieninformation vom 17. September 2015

Die Versorgung mit bezahlbarem Wohnraum gehört ganz oben auf die politische Tagesordnung – das sagen 30 Oberbürgermeister, die sich im Rahmen des Dialogs "Nachhaltige Stadt" mit dem Thema auseinandergesetzt haben. Bis vor zwei Jahren war die Neubautätigkeit auf ein historisches Tief gesunken. In vielen Städten entstanden fast nur noch hochpreisige Eigentums- oder Mietwohnungen in guten Lagen.

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Elektromobilität in Kommunen - ein Stimmungsbild

Ergebnisse der Difu-Städtebefragung 2014

Veröffentlichungsangaben
Sonderveröffentlichungen, 2015, 60 S., zahlreiche Grafiken
Dipl.-Ing. Ricarda Pätzold, Dipl.-Geogr. Anne Klein-Hitpaß (Projektleitung), Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (Hrsg.), NOW Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie GmbH (Erstellung und Koordination), KJ.Beckmann:ProStadt, Berlin (Beratung)
 Diese Publikation liegt als Volltext vor.
Cover der Publikation

Jahresbericht 2014

Veröffentlichungsangaben
2015, 100 S.
Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.)

Neuigkeiten aus der "Forschung rund um die Stadt"

Difu-Berichte – die Vierteljahreszeitschrift des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) erschienen

Medieninformation vom 03. June 2015

In der Rubrik "Standpunkt" regen die Difu-Wissenschaftlerinnen Ricarda Pätzold und Dr. Bettina Reimann einen "Perspektivenwechsel im Umgang mit Flüchtlingen" an.

Wie immer behandeln die Beiträge aktuelle und kommunalrelevante Themen. Neben Forschungsergebnissen und kürzlich erschienenen Publikationen des Instituts informiert die Zeitschrift u.a. über neue Difu-Forschungsprojekte, Fortbildungsberichte und Veranstaltungen rund um das Thema "Stadt".

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Transnationale Perspektiven für den Mittelstand

Wie Interreg B kleine und mittlere Unternehmen unterstützt

Veröffentlichungsangaben
Sonderveröffentlichungen, 2015, 36 S., vierfarbig, zahlreiche Fotos
Dr. Beate Hollbach-Grömig (Projektleitung), Dr. Holger Floeting (Bearb.), Verw.Wiss. Daniel Zwicker-Schwarm (Bearb.), Claudia Hehn (Bearb.), Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) (Hrsg.), Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) (Auftraggeber)

Sicherheit in der Stadt

Rahmenbedingungen - Praxisbeispiele - Internationale Erfahrungen

Veröffentlichungsangaben
Edition Difu, 14, 2015, 392 S., zahlreiche Abbildungen, Tabellen und Fotos
Preis: 39.00€ (inkl. MwSt.)

"MS Wissenschaft" unter dem Motto Zukunftsstadt in rund 40 deutschen Städten unterwegs

Das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) ist an Bord mit einer Umfrage nach den Zukunftsvisionen der Stadtbewohner präsent

Medieninformation vom 14. April 2015

Liegeplätze: Bamberg | Berlin-Mitte | Berlin-Tegel | Bingen | Bo

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Kommunaler Klimaschutz 2014

Wettbewerb. Die Preisträger und ihre Projekte

Veröffentlichungsangaben
Kommunaler Klimaschutz, 2015, 116 S., vierfarbig, zahlreiche Fotos und Abbildungen
Hinweis: Printausgabe vergriffen
Anna Hogrewe-Fuchs (Bearb.), Dipl.-Geogr. Anna-Kristin Jolk (Bearb.), Sigrid Künzel (Bearb.), Ulrike Vorwerk M.A. (Bearb.), Dipl.-Geogr. Franziska Wittkötter (Bearb.), Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz beim Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) (Hrsg.)

Neuigkeiten aus der Forschung "rund um die Stadt"

Difu-Berichte - die Vierteljahreszeitschrift des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) erschienen

Medieninformation vom 23. March 2015

Der Standpunkt mit dem Titel "Baukultur – unerlässlich für die Zukunft der Städte" stammt diesmal aus der Feder von Difu-Wissenschaftlerin Daniela Michalski.
 
Das Heft greift viele aktuelle, kommunalrelevante Themen auf. Neben Forschungsergebnissen und Neuerscheinungen des Instituts informiert die Zeitschrift u.a. über neue  Difu-Forschungsprojekte, Fortbildungsberichte und weitere Veranstaltungen rund um das Thema "Stadt".
 

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Klimaschutz & Partizipation

Akteure in der Kommune informieren und beteiligen

Veröffentlichungsangaben
Kommunaler Klimaschutz, 2015, 104 S., vierfarbig, zahlreiche Abbildungen
Ulrike Vorwerk M.A. (Bearb.), Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (Hrsg.)
Syndicate content