Politik, Recht, Verwaltung

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.
Cover der Publikation

Jahresbericht 2015

Veröffentlichungsangaben
2016, 108 S.
Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.)

OB-Barometer 2016

Medieninformation vom 20. June 2016

Berlin. Die Unterbringung und Integration von Flüchtlingen wird von den Stadtspitzen großer deutscher Städte laut „OB-Barometer 2016“ des Difu weiter als primäres Handlungsfeld und gleichzeitig größte Herausforderung für die nächsten Jahre gesehen. Die Themen Finanzen, Wohnen und Digitalisierung rücken weiter in den Vordergrund, andere, wie der demografische Wandel, fallen im Themenranking im Vergleich zu 2015 zurück.

Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt

Medieninformation vom 09. June 2016

Im neuen Heft thematisiert Tilman Bracher, Leiter des Bereichs Mobilität am Difu, in seinem Standpunkt mögliche Auswirkungen, die die Zunahme vollautomatischer Fahrzeuge für den städtischen Verkehr und das Leben in der Stadt haben könnte.

Neben aktuellen Forschungsergebnissen und kürzlich erschienenen Publikationen des Instituts informiert die Zeitschrift u.a. über neue Difu-Forschungsprojekte, Fortbildungsberichte und Veranstaltungen sowie weitere Neuigkeiten rund um das Thema Stadt.

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Stadt der Zukunft

Veröffentlichungsangaben
Difu-Papers, 2016, 28 S., 13 Abb.
 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Zivilgesellschaftliche Akteure und die Betreuung geflüchteter Menschen in deutschen Kommunen

Veröffentlichungsangaben
Dr. Elke Bojarra-Becker, PD Dr. Rudolf Speth, Maecenata Institut für Philanthropie und Zivilgesellschaft (Hrsg.)
 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Lärm- und Klimaschutz durch Tempo 30: Stärkung der Entscheidungskompetenzen der Kommunen

Veröffentlichungsangaben
Sonderveröffentlichungen, 2016, 87 S., UBA-Texte 30/2016
RA Prof. Karsten Sommer (Durchführung der Studie), Dr.-Ing. Eckhart Heinrichs (Durchführung der Studie), Dipl.-Geogr. Kathrin Schormüller (Mitarb.), RA Thorsten Deppner (Mitarb.), Umweltbundesamt (Auftraggeber)
 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Bundeswettbewerb "Gesund älter werden in der Kommune - bewegt und mobil"

Veröffentlichungsangaben
Sonderveröffentlichungen, 2016, 126 S., vierfarbig, zahlreiche Fotos
Dipl-Ing. Christa Böhme (Projektleitung), Dipl.-Pol. Patrick Diekelmann, Dr. rer. soc. Bettina Reimann, Deutsches Institut für Urbanistik (Hrsg.), Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit (Zuwendungsgeber)
 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

Transformationsrisiken bearbeiten: Umsetzung differenzierter Wasserinfrastruktursysteme durch Kooperation

Veröffentlichungsangaben
Forschungsverbund netWORKS, 2016, 49 S., netWORKS-Paper Nr. 28
Heide Kerber, Engelbert Schramm, Martina Winker

Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt

Medieninformation vom 04. March 2016

Das neue Heft greift viele aktuelle, kommunalrelevante Themen auf. Neben Forschungsergebnissen und Neuerscheinungen des Instituts informiert die kostenfrei erhältliche Zeitschrift u.a. über neue Difu-Forschungsprojekte, Fortbildungsberichte und Veranstaltungen rund um das Thema "Stadt".

Den Standpunkt "Plädoyer für eine aktive Bodenpolitik der Kommunen" verfassten Difu-Institutsleiter Prof. Dipl.-Ing. Martin zur Nedden sowie der Stellvertretende Institutsleiter Prof. Dr. Arno Bunzel.

Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt

Medieninformation vom 14. January 2016

Das Heft greift viele aktuelle, kommunalrelevante Themen auf. Neben Forschungsergebnissen und Neuerscheinungen des Instituts informiert die kostenfrei erhältliche Zeitschrift u.a. über neue Difu-Forschungsprojekte, Fortbildungsberichte und Veranstaltungen rund um das Thema "Stadt". Der Standpunkt mit dem Titel "Lärmminderung als strategische kommunale Aufgabe" stammt aus der Feder von Difu-Wissenschaftlerin Kathrin Schormüller.

Syndicate content