Politik, Recht, Verwaltung

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.
Cover der Publikation

Fokus: Workshop-Methoden für die kommunale Praxis

Veröffentlichungsangaben
Kommunaler Klimaschutz, 2019, 16 S., zahlreiche Abbildungen, vierfarbig, kostenlos, auch als kostenloser Download verfügbar (siehe unten)
Philipp Reiß, Ines Fauter M.A. (Red.), Taina Niederwipper M.A. (Red.), Elisabeth Frach, SK:KK (Hrsg.), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) (Auftraggeber)
 Diese Publikation liegt als Volltext vor.
Cover der Publikation

Fokus: Die ersten 100 Tage als Klimaschutzmanager_in

Veröffentlichungsangaben
Kommunaler Klimaschutz, 2019, 16 S., zahlreiche Abbildungen, vierfarbig, kostenlos, auch als kostenloser Download verfügbar (siehe unten)  
Dipl.-Geogr. Oliver Reif-Dietzel, Philipp Reiß, Taina Niederwipper M.A. (Red.), Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) am Deutschen Institut für Urbanistik gGmbH (Difu) (Hrsg.), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) (Auftraggeber), Elisabeth Frach, Nicole Walter (Red.)
01. - 02. April 2019 in Wiesbaden

24. Deutscher Fachkongress für kommunales Energiemanagement

Die Bedeutung eines systematischen Energie- und Klimaschutzmanagements wächst in Zeiten knapper werdender Ressourcen und sich verstärkender Anzeichen des Klimawandels ständig. Viele Kommunen sind hier bereits gut aufgestellt und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der notwendigen Energiewende. Der Kongress wird sich daher mit aktuellen kommunalen Maßnahmen beschäftigen, wie beispielsweise den Einsatz von Energiekonzepten, die über die Bauleitplanung bis zum Bauprojekt reichen.

01. - 02. April 2019 in Berlin

Beteiligung bei kommunalen Verkehrsprojekten

Das Seminar ist bereits ausgebucht. Sie können sich aber in eine Warteliste eintragen

11. - 12. March 2019 in Berlin

Der letzte Grund

Das Seminar ist ausgebucht!

Eine sozial gerechte und nachhaltige Stadtentwicklungspolitik ist ohne eine adäquate Bodenpolitik kaum umsetzbar. Das gilt nicht nur für prosperierende Städte und Stadtregionen, in denen die Steuerung des Siedlungsflächenwachstums und die exponentiellen Steigerungen der Bodenpreise zu den Hauptthemen gehören.

Difu-Umfrage "Öffentlichkeitsbeteiligung bei Infrastrukturvorhaben und im Netzausbau"

Laufzeit: seit 2019

Mit der angestrebten Energiewende und dem damit verbundenen Ausbau des Energienetzes wurde in Deutschland ein komplexer Prozess begonnen. Die Öffentlichkeitsbeteiligung im Netzausbau stellt eine große Herausforderung dar und die Mitwirkung der Kommunen ist dabei unerlässlich.

 Diese Publikation liegt als Volltext vor.

(Neu)Zuwanderung bewegt. Sozialer Zusammenhalt in der Stadtgesellschaft

Veröffentlichungsangaben
Sonderveröffentlichungen, 2019, 45 S., zahlreiche Fotos, vierfarbig
Dipl.-Soz. Gudrun Kirchhoff, Andreas Grau (Bertelsmann Stiftung)
21. - 22. February 2019 in Wiesbaden

Kultur in der Stadt

Seminar ist ausgebucht!

Seminar in Zusammenarbeit mit der Stadt Wiesbaden und dem Deutschen Städtetag

Fallstudien guter Praxis der BNE-Verankerung in Kommunen

Laufzeit: seit 2019

Das Difu wird im Projekt „Fallstudien guter Praxis der BNE-Verankerung (Weltaktionsprogramm Bildung für Nachhaltige Entwicklung) in Kommunen“, das im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert wird, die BNE-Verankerung in zehn Kommunen beispielhaft untersuchen.

Kooperative Baulandentwicklung – eine Zwischenbilanz

Medieninformation vom 25. January 2019

Einladung/Terminhinweis

Termin/Ort: Mittwoch, 13. Februar 2019, Difu Berlin

 

Inputs:

Syndicate content