Integrierte Verkehrsplanung

28. January 2020

Webinar: Mobilität in Deutschland: Präsentation der Kennzahlen zum Rad- und Fußverkehr

14 - 15 Uhr

Jeden Tag legen wir gut 3,2 Milliarden Kilometer zurück, pro Person sind das täglich 39 Kilometer. Die Ergebnisse der Studie „Mobilität in Deutschland 2017“ des BMVI zeichnen ein vielschichtiges Bild, wie viel, warum und mit welchen Verkehrsmitteln die Deutschen unterwegs sind. Über ein Jahr verteilt berichteten Menschen aus mehr als 150.000 Haushalten über ihre alltägliche Mobilität: die Bedeutung des Fahrrads hat dabei deutlich zugenommen; gleichzeitig hat sich die von Fußgängern zurückgelegte Tagesstrecke in nahezu allen Altersklassen erhöht.

27. - 28. January 2020 in Berlin

Strategisches Wissen in der Verkehrsplanung 1

Zusammenarbeit mit externen Planungsebenen (Wiederholung)

Das Seminar richtet sich exklusiv an Führungskräfte und Ratsmitglieder. Wie kann die Zusammenarbeit mit externen Akteuren – Nachbarkommunen, Bund, Ländern oder Bahn – strategisch verbessert werden?

21. January 2020

Webinar: Radwegebenutzungspflicht - Empfehlungen für eine kommunale Handlungsstrategie

14 - 15 Uhr

In der VwV-StVO heißt es: „Die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer geht der Flüssigkeit des Verkehrs vor“. Daraus ergibt sich eine Einschränkung hinsichtlich der Anordnung benutzungspflichtiger Radwege. Radwege mit Benutzungspflicht sind nur noch die Ausnahme. Für die Kommunen besteht daher die umfangreiche Aufgabe, das komplette Radverkehrsnetz auf Benutzungspflicht zu prüfen.

14. January 2020

Webinar: Lastenräder in der Quartierslogistik

14 - 15 Uhr

Der Online-Handel wächst rasant, und mit ihm der Lieferverkehr. Dieser stellt die kommunale Verkehrs- und Stadtplanung vor Herausforderungen, denn in dicht bebauten Innenstädten treten Verkehrsbehinderungen, Lärmbelastungen und Schadstoffemissionen besonders deutlich zutage. Kommunen sind gefordert, die Belange des Wirtschaftsverkehrs in ihre Verkehrsplanung zu integrieren.

Nationaler Fortschrittsbericht zur Umsetzung der New Urban Agenda 2021

Laufzeit: 2020 bis 2021

Die Stärkung öffentlicher Verkehrsmittel, gesunde Lebensbedingungen und nachhaltige Finanzierungsformen – Forderungen, wie sie die New Urban Agenda enthält. Ein Difu-Forschungsteam erstellt den ersten nationalen Fortschrittsbericht zur  Umsetzung der NUA für die Vereinten Nationen.

10. December 2019

Webinar: Kommunen im Fokus - Rostock. Kampagnen und Service für den Radverkehr

Vorstellung gelungener Konzepte und Ansätze der Radverkehrsförderung sowie anschaulicher Praxisbeispiele aus Kommunen.

26. November 2019

Webinar: Fahrradfreundliche Gewerbegebiete. Vorstellung des NRVP-Projekts am Beispiel des Frankfurter Flughafens

14 - 15 Uhr

Referenten: Georgios Kontos & Alice Nick, Regionalverband FrankfurtRheinMain

25. - 26. November 2019 in Berlin

Mobilität in einer sich verändernden Gesellschaft

Folgen für die Verkehrsplanung

Die Gesellschaft verändert sich. Welche Auswirkungen haben Alterung, neue Lebensentwürfe, technologische Entwicklungen oder die Veränderung der Arbeitswelt auf Mobilität und Verkehr? Was bedeutet dies für die Verkehrsplanung?

05. November 2019

Webinar: "Pedelec statt Auto – aber sicher!"

Vorstellung des NRVP-Projekts zur Erhöhung der Verkehrssicherheit von Pedelec-Nutzenden

Wie können Menschen in allen Lebenslagen sicher und gesund mit dem E-Rad unterwegs sein und wie kann sich das Pedelec als sichere, gesunde und umweltverträgliche Alternative zum Pkw weiter etablieren?

23. October 2019

Webinar: Kommunen im Fokus - Bremen. Von der Fahrradstraße zur Fahrradzone: das Rad im Quartier

10 - 11 Uhr

Mit „Kommunen im Fokus“ kommen wir dem oft geäußerten Wunsch nach, gelungene Konzepte und Ansätze der Radverkehrsförderung sowie anschauliche Praxisbeispiele aus Kommunen im Rahmen eines Webinars vorzustellen.

Syndicate content