Kommunale Datenlage "Sucht"/ Schuleingangsuntersuchungen

Themenfelder 
Bereich 
Stadtentwicklung, Recht und Soziales
Bearbeiter 
Auftraggeber 
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
Laufzeit 
im Jahr 2011
Status 
abgeschlossen

Das vom Difu im Auftrag der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bearbeitete Projekt zielt auf die Nutzung und Weiterverwendung gesundheitsrelevanter Daten, die auf kommunaler Ebene und Länderebene erhoben werden. Recherchiert wurde zum einen, inwieweit in den Kommunen Daten zur Beschreibung der suchtbezogenen Ausgangs- und Bedarfssituationen erhoben werden und vorliegen. Zum anderen ging es darum, den aktuellen Status Quo der Schuleingangsuntersuchungen der Länder und die hierbei erhobenen Daten zu ermitteln.