Handbuch Stadtklima

Bereich 
Umwelt
Bearbeiter 
Status 
abgeschlossen
Auftraggeber 
Ministerium für Umwelt- und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Regionalverband Ruhr (RVR), Forschungsinstitut für Wasser- und Abfallwirtschaft an der RWTH Aachen, Universität Duisburg-Essen
Themenfelder 
Laufzeit 
2008 bis 2010

Das Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MUNLV) hat den Regionalverband Ruhr gemeinsam mit den Kooperationspartnern Abteilung für Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie der Universität Duisburg-Essen, Forschungsinstitut für Abfall- und Wasserwirtschaft an der RWTH Aachen und Deutsches Institut für Urbanistik mit der Erarbeitung eines "Handbuch Stadtklima" beauftragt. Mit dem Handbuch wurde ein Leitfaden entwickelt, der den Kommunen des Ruhrgebiets spezifische Hilfestellungen bei der Erkennung von Problemen im Zusammenhang mit den bereits eingetretenen bzw. zukünftig zu erwartenden Folgen des Klimawandels leistet und entsprechende Lösungswege aufzeigt.

Dieser Leitfaden wurde durch eine anschließende Untersuchung in zwei ausgewählten Modellstädten (Bottrop und Dortmund) überprüft. Hierzu fand in den Modellstädten jeweils ein internes Werkstattgespräch statt, zu dem aus der jeweiligen Kommune Vertreter/innen aus den betroffenen Fachressorts eingeladen wurden. Mit den Modellstädten sollte die Anwendbarkeit der im Leitfaden aufgeführten Maßnahmen auf die spezifischen Gegebenheiten vor Ort diskutiert und geprüft werden. Die Ergebnisse aus den Modellkommunen dienen dazu, den Leitfaden ggf. an entscheidenden Stellen zu modifizieren und zu spezifizieren. Dadurch kann die Anwendbarkeit und Übertragbarkeit des Leitfadens gewährleistet werden. In einer Abschlusspräsentation des Leitfadens am 22. März 2010 in der Zeche Zollverein in Essen wurden die Modellstädte, Ruhrgebietskommunen und weitere interessierte Städte über die Ergebnisse informiert.

Weiterführende Informationen: 

Das Handbuch Stadtklima steht als Kurzfassung hier zum Download bereit, die Langfassung finden Sie hier.